Auf nach Sacrow

Am 10.09.2016 möchte ich mit Ihnen/Euch wieder eine          Fahrrad-Tour unternehmen. Es soll noch einmal nach Sacrow gehen (Dort steht am Rand eines malerischen Parks die Heilandskirche unmittelbar am Havelufer.). Dieses Mal haben wir aber die Möglichkeit, das nun wieder zugängliche Schloss zu besichtigen. Los geht es gegen 9.30 Uhr vor dem Gemeindehaus von Nathan-Söderblom. Für diejenigen, die vor zwei Jahren nicht mit dabei war: Strecke ca. 16 km (kann auch von          Kindern bewältigt werden), Fahrzeit mit dem Rad ca. 1,5 Stunden. Nicht-Radler melden sich bitte im Gemeindebüro, damit ein Fahrdienst organisiert werden kann. Auf den Wiesen des Schlossparks soll es wieder ein Überraschungspicknick geben: Jeder bringt etwas Leckeres mit und guckt, was die anderen so dabei haben ...

Auf rege Teilnahme freut sich Eure

Karen Zimmermann


Literarischer Kerzenscheinabend

Es ist wieder soweit! Start des literarischen Kerzenscheinabends Aktionen Der Sommer neigt sich dem Ende zu. Am 15.Oktober um 19.00 Uhr treffen wir uns wieder zum Literarischen Kerzenscheinabend. Jeder der Freude am Lesen hat, ist dazu herzlich eingeladen. Wir hören was andere lesen, beziehen daraus Anregungen und berichten von unserer Lektüre oder lauschen nur bei einem Glas Wein den Anderen.

Lieselotte John


Begegnung mit dem Buddhismus

In der Nathan–Söderblom–Kirchengemeinde werden wir uns über einen gewissen Zeitraum mit dem Buddhismus beschäftigen. Er ist eine Lehrtradition, vielleicht weniger eine Religion – die Meinungen gehen auseinander -, deren Ursprung in Indien liegt. Je nach Quelle bekennen sich zwischen 230 und 500 Millionen          zum Buddhismus. Nach dem Christentum, dem Islam und dem Hinduismus handelt es sich um die viertgrößte Weltanschauung. Der Buddhismus ist hauptsächlich in Süd-, Südost- und Ostasien verbreitet. Etwa die Hälfte aller Buddhisten lebt in China. Wir beginnen die Reihe am Dienstag, den 20. September 2016 um 19.00 Uhr in der Ulrikenstraße 7. Zudem besuchen wir ein buddhistisches Kloster besuchen. Weitere Informationen folgen.

Pfarrer Erko Sturm


Copyright © 2016. All Rights Reserved.